Geotechnische Untertagekartierung

Geotechnische Kartierungsverfahren unter Tage. Erkennung und Beschreibung von homogenen Gesteinsbereichen. Erfassung von Gefügemerkmalen, Bergwasserverhältnissen und der Felsqualität. Führung der Feldaufzeichnungen (geologische Geländedaten).