Einführung in die Hydrogeologie UE

Übersicht und praktische Anwendung hydrogeologischer Feld- und Labormethoden:
Im Rahmen von einer ersten Theorieeinheit werden die Grundlagen der verschiedenen Untersuchungs- und Messmethoden erläutert und Methoden zur Interpretation hydrogeologischer Daten vorgestellt und geübt.
In zwei halbtätigen Einheiten im Gelände werden die am FB verfügbaren hydrogeologischen Mess- und Analysegeräte vorgestellt und sollen von den Studierenden auch selbständig in Gruppen verwendet werden. In der letzten halbtägigen Einheit werden die Ergebnisse der eigenen Messungen ausgewertet und interpretiert. In Kleingruppen erfolgt außerdem eine Einführung in die verfügbaren hydrogeologischen Labormethoden.
Die Studierenden kennen, die am FB vorhandenen hydrogeologischen Geräte und können sie selbständig verwenden. Neben dem eigentlichen Umgang mit den Geräten beherrschen sie auch die effiziente Planung und Durchführung eines Messprogramms, die erforderliche Wartung der Geräte sowie die Auswertung und Interpretation von hydrogeologischen Messergebnissen.